LITTLE WONDER’S ODYSSEE

 

 

Einhandtörn auf Schlei und Ostsee

Reisetagebuch

von

Gerhard Falk

Das Schiff:

Silhouette MK II gebaut in England bei Hurley, sein Name "Little Wonder"  Alter ca. 40 Jahre

Länge 5,30 m (ohne Klüver), Kajüte mit 2 Kojen, Gewicht ca. 800 kg

Heimathafen:

Edersee (Steggemeinschaft Eisenberg)

 

Zeit:

August 1989

 

 

(ich bitte bereits jetzt um Entschuldigung, dass einige segeltechnische Fachbegriffe noch nicht erläutert sind - es ist eben noch eine Baustelle!)

Der Bericht ist in einzelne Kapitel unterteilt, damit die Seiten auch bei langsameren Verbindungen besser verfügbar sind.

 

Links:

 

Wassersportgemeinschaft Arnis

 

Hier in Arnis war Ausgangspunkt und immer wieder Anlaufstation für Little Wonder.

 

Wikingerland

 

Viele Infos zur Schlei, Ortschaften, Land und Leuten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Wie die Welt aussieht hängt von der Perspektive ab, aus der heraus man sie betrachtet. © Gerhard Falk